Sicher bleiben mit Lapland Safaris
So gewährleisten wir die Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeiter während der COVID-19-Pandemie. Mehr zum Thema.

Was tun in SaariselkäGanzjährige Aktivitäten

downward arrow

Saariselkä

Das kleine Dorf im Norden Lapplands liegt in einem Fjällgebiet beim Nationalpark Urho Kekkonen.

Saariselkä ist ein bedeutender Teil Lapplands und hat viel zu bieten. In und um das Dorf herum können Besucher den hohen Norden mit seiner starken Exotik hautnah erleben. Die Erinnerung an den Goldrausch, zahllose Legenden, samische Kultur und Rentierzucht – hier findet man das authentische Lappland. Die wilde Landschaft ist seit Jahrtausenden unberührt und geprägt von zahlreichen Flüssen, Seen und Fjälls. Die Jahreszeiten in Lappland sind voller Magie. Im Winter erhellt das Nordlicht die Dunkelheit der Polarnacht und im Sommer beleuchtet die Mitternachtssonne ein einmaliges Naturschauspiel.

Saariselkä ist das ganze Jahr über bewohnt. Hotels, Restaurants, Geschäfte und Wellness-Center sind nur einen Katzensprung voneinander entfernt. Abends frequentieren Einheimische wie Besucher die Nachtlokale, in denen es häufig Livemusik gibt.

Wer die Fjälls besteigt, sieht, wie der Wald nach und nach Zwergbäumen und Sträuchern Platz macht. Einige Gipfel sind baumlos und bieten einen fantastischen Ausblick auf die weite Landschaft.

Saariselkä ist das ideale Reiseziel für Besucher, die das authentische und natürliche Lappland sehen möchten. Mit seiner guten Infrastruktur und einer Auswahl an guten Hotels ist es eine gute Basis für ein Winterabenteuer. Zu den Höhepunkten gehören rasante Schneemobilsafaris über die Fjälls, Husky-Schlittenfahrten durch die wilde Landschaft rund um den Nationalpark Urho Kekkonen und der Besuch einer traditionellen Rentierfarm, die sich tief im Wald versteckt.

NATIONALPARK UKK UND GOLDRAUSCH

Saariselkä ist bekannt für seine Goldsucher. Das größte Goldnugget Finnlands wurde in der Lotta gefunden und wog 393 Gramm. Der Finder Evert Kiviniemi war sicherlich am Tag des Fundes ein sehr glücklicher Mann. Im Gebiet um Saariselkä gibt noch heute Goldvorkommen. Viele Amateur-Goldgräber kommen nach Lappland, und es gibt immer noch ein paar Profis, die mit der Goldsuche ihren Lebensunterhalt verdienen.

Der Nationalpark Urho Kekkonen ist ein wunderbares Ziel für Aktivitäten im Freien. Im Sommer können Sie hier die wunderbare Natur- und Berglandschaft Lapplands beim Wandern, Radfahren oder Flusspaddeln erleben.

LAPLAND SAFARIS SAARISELKÄ

ADRESSE UND KONTAKT

Saariseläntie 13
FI-99830 Saariselkä
Telefon: +358 16 3311280
E-Mail: saariselka@laplandsafaris.fi

ÖFFNUNGSZEITEN

SAFARI HOTLINE BESETZT
+358 16 3311280

ENTFERNUNGEN VON SAARISELKÄ

- Flughafen Ivalo: 27 km
- Rovaniemi: 258 km
- Weihnachtsdorf: 249 km
- Nordkap, Norwegen: 450 km
- Helsinki: 1068 km Richtung Süden

Wann möchten Sie nach Saariselkä reisen?